Herbstspaziergang im Großen Tiergarten

Eine der schönsten Jahreszeiten, wenn nicht sogar die schönste, in Berlin ist der Herbst. Im Oktober zeigt sich die Stadt in besonders bunten Farben, natürlich vor allem in den Parks, aber auch in den Straßen. Gestern habe ich eine kleine Tour von Charlottenburg aus am Landwehrkanal in den Großen Tiergarten bis zum Brandenburger Tor, am Reichstag vorbei und an der Spree zurück nach Charlottenburg unternommen. Die Bilder zeigen die prächtigen Farben, auch wenn der Himmel grau war und die Sonne nur für einen kurzen Moment durch die Wolken brach.

Hochzeitsentchen unter Fliegenpilzen

Es ist Oktober und meine Frau und ich gehen im Weserbergland im Wald spazieren. Die Hochzeitsentchen sind natürlich dabei! Am Rand eines idyllischen Quellbereiches stehen diese pittoresken Fliegenpilze, die wir sofort als Kulisse zu diesem Fotoshooting nutzen. Leider konnten es beide Entchen nicht lassen, ein wenig am Fliegenpilz zu lecken. Deswegen wirken sie auch auf dem Foto ein wenig benommen …

Zwei Hochzeitsentchen stehen neben einem Fliegenpilz

„Warum is mir bloß so schwindelig?“

„Ick wees es och nicht, jeht mir jenauso!“

 

Ein Märzspaziergang an der Spree

Heute bin ich mit meiner Frau von Charlottenburg an der Spree entlang bis zum Bundeskanzleramt, dann durch den Tiergarten an der Siegessäule vorbei bis zum Landwehrkanal und wieder zurück nach Hause gelaufen. Diese Bilder zeigen die Schönheit dieses Tages.